Unsere
Legierungen:

UNI EN 44300

Gruppe: Al Si

EN AB-Al Si12(Fe)(a)

Diese Legierung wird für komplexe Druckgussteile verwendet. Merkmale dieser Legierung sind gute mechanische Eigenschaften und eine gute Korrosionsbeständigkeit.

UNI EN 46100

Gruppe: Al Si 9 Cu

EN AB-Al Si11Cu2(Fe)

Diese Legierung eignet sich für die Herstellung komplexer Druckgussteile. Ihre hohe Vergießbarkeit erlaubt eine breite Anwendung dieser Legierung.

UNI EN 47100

Gruppe: Al Si (Cu)

EN AB-Al Si12Cu1(Fe)

Diese Legierung eignet sich für die Herstellung komplexer dünnwandiger Druckgussteile, die eine gute Vergießbarkeit, Korrosionsbeständigkeit und ausreichend mechanische Eigenschaften aufweisen sollen.

Unser Aluminium wird regelmäßig durch Quantometer Analyse kontrolliert, was der Reinheitsgrad der Legierungen garantiert.

L’uso dell'alluminio oltrepassa quello di tutti gli altri metalli ad eccezione del ferro, ed è importante praticamente in tutti i segmenti dell'economia mondiale.

Reines Aluminium ist weich und schwach, aber es kann mit kleinen Mengen von anderen Metallen legiert werden:
Kupfer;

  • Eisen;
  • Zink;
  • Mangan;
  • Silizium;
  • Chrom;
  • Titan;
  • Andere Metalle.

Diese Legierungen verleihen Aluminium besondere Eigenschaften. Sie verbessern die Vergießbarkeit und steigern die mechanische Beständigkeit und die Korrosionsbeständigkeit.